Lesen Sie uns in der pursten Form

Nutzen Sie manager-magazin.de und unsere Plus-Angebote weitestgehend werbefrei und ganz ohne Werbetracking.

  • Welche Daten erhebt manager magazin von PUR-Abonnenten?
    Die marktüblichen Reichweitenvergleiche und Nutzungsstatistiken zur Steuerung und Optimierung der Seite, vor allem über unseren First-Party-Dienstleister Adobe.
    Welche Daten erhebt manager magazin von Nutzerinnen und Nutzern ohne PUR-Abo?
    Zusätzlich zu den internen Nutzungsstatistiken und Reichweitenvergleichen die im Anzeigenmarkt üblichen Nutzertrackings, die Performance-Werbung und gezielte Nutzeransprache ermöglichen.
    Wo wird weiterhin Werbung angezeigt und warum?
    Wir werben weiter dezent für unsere eigenen Produkte, weil manager-Leser*innen durchaus auch Hinweise auf neue Produkte aus dem Haus erwarten. Wir können aus Podcasts und unserer digitalen Ausgabe Werbung technisch nicht entfernen, diese wird allerdings ohne Tracking ausgespielt. Einzelne Sponsorings sind ebenso schwer auszublenden, und abgetrennte, von den dortigen Anbietern eigenverantwortlich angebotene Seitenbereiche wie Gutschein-Marktplätze sind nur in der Navigation unserer journalistischen Angebote unzugänglich zu machen — nicht aber zum Beispiel für Suchen von außerhalb. Auf solchem Niveau bewegen sich die Ausnahmen.
    Warum müssen Plus-Abonnenten ebenfalls bezahlen?
    Wir finanzieren uns mit beiden Erlösströmen. manager magazin+ bzw. HBm+ ist ein Paket, mit dem Leser*innen das ganze digitale Angebot lesen können — indes sehen Abonnenten auch im gedruckten Ausgaben Anzeigen, wir könnten uns einen ersatzlosen Verzicht auf Werbung nicht leisten.
    Welche Gründe waren ausschlaggebend PUR zu starten?
    In letzter Zeit ist vermehrt zum Ausdruck gekommen, dass Nutzer und Nutzerinnen sich vom Werbe-Tracking gestört fühlen. Wir sind zu der Überzeugung gelangt, dass es einen grundlegend neuen Angang mit großer Transparenz und Wahlmöglichkeiten braucht, um dauerhafte Verlässlichkeit in unsere Geschäftsmodelle zu bekommen.
    Warum werden interne Nutzungsmessungen noch durchgeführt?
    Sowohl zur grundlegenden Steuerung als auch zur Weiterentwickelung der Nachrichtenseite sind wir darauf angewiesen, vor allem auch, um unser Bezahlmodell zu optimieren: Welche Texte interessieren Leser, wo funktionieren Bedienelemente nicht, welches Pay-Angebot könnte einen Leser interessieren und welches eher nicht?
    Wo greift das PUR-Abonnement?

    Das PUR-Abo des manager magazin wirkt selbstverständlich auf der Seite www.manager-magazin.de. 

    Zusätzlich gewähren wir Ihnen bis auf Weiteres einen kostenlosen, werbefreien Zugriff auf www.spiegel.de.
  • Wie kann ich mein Abonnement kündigen?

    Sie denken darüber nach, Ihr Abonnement zu kündigen?

    Öffnen Sie dazu einfach Ihren "Mein Konto"-Bereich und melden Sie sich dort an. Unter "Abonnements" einfach Ihr aktives Abo über "Aktionen" am rechten Rand auswählen und anschließend auf "Kündigen" klicken.

    Jetzt nur noch die Kündigung bestätigen und schon haben Sie Ihr Abonnement zum Laufzeitende beendet.

    Welche Zahlwege stehen zur Verfügung?

    Ihnen stehen zwei Bezahlmethoden zur Verfügung: 

    • PayPal
    • Kreditkarte
    Was ist die manager-ID?
    Die manager-ID ist eine plattformübergreifende Identifikation mithilfe Ihrer E-Mail-Adresse. Egal, ob Sie bei manager-magazin.de einen Artikel kommentieren, im Aboshop Ihr Abo verwalten, auf das digitale manager magazin, manager magazin +  oder eben auf PUR zugreifen wollen.

    Die manager-ID ist Ihr universeller Log-in zu der digitalen Welt vom manager magazin und Harvard Business manager!
    Wie kann ich PUR bestellen?
    Das ist ganz einfach:

    Scrollen Sie hier auf der Angebotsseite nach oben oder öffnen Sie einfach www.manager-magazin.de ohne eine Werbeeinwilligung gegeben zu haben. 

    Nach der Auswahl des für Sie passenden Angebots bitten wir Sie, sich mit einer bestehenden manager-ID anzumelden oder sich eine manager-ID anzulegen.
    Anschließend werden Sie in nur wenigen Schritten durch den Bestellprozess geführt. Nach der Eingabe des Zahlwegs und Bestätigung der Bestellung können Sie unmittelbar PUR surfen.
    Sie haben das Passwort für Ihre SPIEGEL-ID vergessen?
    Kein Problem!

    Lassen Sie sich einfach im Anmeldeprozess von manager magazin ein neues Passwort zuschicken oder klicken Sie direkt hier.
    Ich habe einen Zugang über die manager-Nachrichten-App gekauft. Warum kann ich nicht im Browser werbefrei surfen?

    In unseren manager-Nachrichten-Apps bieten wir nur Abonnements der jeweiligen Plattformbetreiber (iTunes, Google) an. Das sind sogenannte "App-Zugänge" und beschränken sich im Zugriff auf die jeweilige App. 

    Im Anschluss an die Bestellung haben Sie aber die Möglichkeit Ihren Kauf mit einer manager-ID zu verknüpfen. Jetzt können Sie unabhängig von der App auch im Browser das Angebot werbefrei nutzen.

    Sollten Sie Ihren Kauf nicht direkt nach der Zahlung mit einer manager-ID verknüpft haben ist das kein Problem. Registrieren Sie sich einfach bei aktiven Abonnement in Ihrer App und wir verknüpfen die Zugriffe.